Hampp Shop Login

Knister-Pralinen

 

Knister-Pralinen_Texturas_Sparkys_Easy_Kit_Patisserie

 

Zutaten für 20 Pralinen

500 g Schokoladenglasur, 70 %

60 g Schokoladenglasur, 60 %

100 g Sahne

0,3 g Salz

160 g Haselnuss-Praliné-Creme

25 g SPARKYS

Außerdem

1 Pralinenform

1 Spritzbeutel

 

 

 

 

Bote_Sparkys_WB_klein

Zubereitung

Die 70%-ige Schokolade erwärmen und die Pralinenförmchen damit ausgießen, sodass die Wände gleichmäßig mit einer feinen Schokoladenschicht überzogen werden. Um Lufteinschlüsse und Blasenbildung zu vermeiden, an die Seitenwände der Förmchen klopfen. Aushärten lassen.

Die oben überstehende Schokolade mit einem Spachtelmesser abziehen, damit die Oberseite sauber wird.

Für die Füllung die 60%-ige Schokoladenglasur schmelzen. Die Sahne mit dem Salz erwärmen und unter ständigem Rühren unter die Schokoladenglasur mischen. Die Praliné-Creme einrühren. Die Masse beiseite stellen. Wenn die Mischung abgekühlt ist, SPARKYS dazugeben und mit einem Spachtelmesser mischen. Die Masse in einen Spritzbeutel füllen.

Die Pralinenmasse mithilfe eines Spritzbeutels in die Schokoladenförmchen einfüllen. Oben etwa 1 Millimeter frei lassen.

Die Füllung fest werden lassen, dann die Oberseite mit einer Schicht Schokoladenglasur verschließen.

Sobald die Schokolade fest ist, die Pralinen vorsichtig aus den Förmchen nehmen.