Hampp Shop Login

Japanischer Gurkensalat „Sunomono“ mit Algen und Gemüse

40_Gurkensalat_Sunomono_500_breit 

Zutaten für 10 Personen

Für die Algen
25 g PORTO-MUIÑOS Meeresspaghetti, getrocknet
25 g PORTO-MUIÑOS Wakame, getrocknet
25 g PORTO-MUIÑOS Irisch Moos, getrocknet
25 g PORTO-MUIÑOS Agar-Agar, getrocknet

Für das Gemüse
2 Gurken
1 Karotte
2 zarte Selleriestangen
Salz

Für die Marinade

450 g Gemüse-Brühe
50 g Sojasauce
50 g Weißweinessig
35 g Zucker

Zum Fertigstellen
Vorbereitete Algen (vorheriger Zubereitungsschritt)
Vorbereitetes Gemüse (vorheriger Zubereitungsschritt)
Marinade (vorheriger Zubereitungsschritt)
20 g gerösteter weißer Sesam

Zubereitung

Für die Algen
Die Meeresspaghetti und Wakame-Algen in reichlich Wasser 10 Minuten, das Irisch Moos 5 Minuten einweichen. Agar-Agar bis zum Anrichten im Einweichwasser belassen.
Die übrigen Algen in gesalzenem Wasser 4 Minuten sprudelnd kochen. Abgießen und in Eiswasser herunterkühlen. Nochmals abtropfen lassen und im Kühlschrank aufbewahren.

Für das Gemüse
Die Gurken schälen und in 0,5 cm dicke Stücke schneiden. Die Karotte schälen und in 2 mm dicke Scheibchen schneiden. Den Sellerie gegebenenfalls schälen und entfädeln und in 4 mm dicke Scheibchen schneiden.
Die Gemüsemischung mit reichlich Salz würzen und 10 Minuten ruhen lassen. Das Gemüse abspülen, um das Salz wieder zu entfernen und auf Küchenpapier trocknen lassen.

Für das Dressing
Die Zutaten vermischen und in den Kühlschrank stellen.

Fertigstellen
Alle Zutaten vermischen und eine Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen. Den Salat mit einigen Löffeln des Dressings auf Tellern verteilen. Etwas gerösteten weißen Sesam darüberstreuen.

 

 

Meeresspaghetti_140_hoch Wakame_140_hoch Irisch_Moos_140_hoch
Meeresspaghetti,
getrocknet
Wakame, getrocknet Irisch Moos, getrocknet