Hampp Shop Login

Gemüse-Bratlinge

 Rezept_Gemuese-Bratlinge_Metil Meticell vorschau

Meticellmischung am Vortag zubereiten!

 

100 ml Wasser

3 g Meticell (CreativeCuisine)

gewürfeltes Gemüse nach Belieben (Zucchini, Paprika, Aubergine)

Weichweizen, gekocht

gehackte Mandeln oder Nüsse, angeröstet

 

Meticell am Vortag mit dem Stabmixer in kaltes Wasser einrühren und im Kühlschrank auf 4 °C herunterkühlen. Die Mischung kann einige Tage im Voraus zubereitet und im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Das Gemüse in der Pfanne anbraten, den gekochten Weichweizen dazugeben und ebenfalls anbraten. Die Nüsse untermischen und würzen.

Die Meticell-Grundmischung in diese Masse einarbeiten. Je mehr Meticell-Grundmischung zugegeben wird, desto fester wird der Bratling. Ein sehr festes Ergebnis entsteht bei 50 g Grundmischung auf 4 Bratlinge à 180 g.

In eine Pfanne Metallringe setzen und die Gemüsemischung einfüllen. In heißem Öl gut anbraten, dann die Ringe entfernen und vorsichtig wenden.